ÜBER 


Anastasia besuchte ihre erste Yogastunde in 2015. Später im selben Jahr verließ sie ihr Zuhause, um sich auf eine Reise ins Ausland, welche dann für die nächsten 4,5 Jahre andauerte, zu begeben. Es begann als ein Abenteuer mit dem Rucksack um die Welt, nahm aber immer mehr Elemente der Selbsterforschung an und setzte sich als Reise zu sich selbst fort. 
Sie interessierte sich immer mehr für Achtsamkeit, Meditation, Yoga, alternative Medizin, Heilung und Spiritualität. Anastasia lebte insgesamt über eine Zeitspanne von 1,5 Jahren in Indien und Nepal, wo sie ihre spirituelle Praktiken vertiefen konnte. 
Sie machte es zu ihrer Priorität, ein bewusstes Leben zu führen, sich weiter in die Richtung ihrer wahren und authentischen Essenz zu entwickeln und in ihrem Körper ein Zuhause zu erschaffen, wo ihr Körper, Geist und Seele in Einklang aufblühen können. 
Ihr Wissen zu teilen und andere in dieselbe Richtung zu leiten gibt ihr das Gefühl von tiefer Erfüllung und Einklang mit sich selbst.   

Referenzen: 

  • 2018 - Aufenthalt im Vipassana Mönchskloster Wat Pa Tam Wua, Thailand
  • 2018 - 3- Tage Klangschalen Kurs mit Lehrer Kwan bei Nirvana Singing Bowls Pokhara, Nepal
  • 2019 - 200H YTTC Hatha and Ashtanga Yoga bei der Rishikesh Yoga Association in Rishikesh, Indien
  • 2020 - 10-Tage Vipassana Meditation Retreat im Dhamma Thalī in Jaipur, Indien
  • 2020 - Grundkurs Ayurveda bei Dr. Usha Vaishnava im Ayurveda Nirvana in Rishikesh, Indien
  • 2020 - Ayurvedische Massage bei Dr. Usha Vaishnava im Ayurveda Nirvana in Rishikesh, Indien
  • 2022 - "The Confident Cueing Workshop" mit Ashley Hagen (Ashes Yoga), online